10 Schritte zum erfolgreichen Change

Ihr kostenloser Guide für die optimale Durchführung Ihres nächsten IT-Projekts

Was brauchen Sie, um Veränderungen in Richtung eines digitalen Arbeitsplatzes erfolgreich umzusetzen? Unser kostenfreies Whitepaper verrät, wie der Wandel gelingen kann.

Meistens wird in IT-Projekten an alles gedacht, was es zu erledigen und bedenken gilt – zumindest auf der technischen Seite. Was die Umstellung auf eine moderne Arbeitsumgebung allerdings für die einzelnen Mitarbeitenden bedeutet und welche Anforderungen die neue Software für die tägliche Arbeit erfüllen muss, wird oftmals erst dann bemerkt, wenn die neuen Tools von den User*innen nicht wie gewünscht verwendet werden. Um den Erfolg der digitalen Transformation zu sichern, ist es daher ratsam, auf ein wirksames Change Management zu setzen.

Einfach das Formular ausfüllen und schon geht es zum Download:

Worauf Sie sich freuen können

Wir sprechen über die wichtigsten Fragen beim Change Management:

- Wie ist der Status quo?

- Gibt es ein Konzept?

- Wen informiere ich wie?

- Wie vermittle ich das Wissen?

- Welche Rollen darf ich nicht vergessen?

Warum Change Management so wichtig ist

Hybrides und digitales Arbeiten erfordern das Vorhandensein einer geeigneten Plattform, die die Kommunikation und Kollaboration innerhalb der Belegschaft fördert. Microsoft 365 stellt mit seinen Apps, Cloud Diensten und seinen Sicherheitsfeatures eine effektive virtuelle Zusammenarbeit sicher. Jedoch sollte deren Einführung durch einen geeigneten Plan unterstützt werden.