Steiff Gruppe profitiert von IT-Sicherheit in der MS Cloud

    Umstieg von On-Prem auf Cloud

    In Zusammenarbeit mit novaCapta konnte die Steiff Gruppe eine moderne Sicherheitsstruktur für ihre neue Cloud- Umgebung etablieren.

    Herausforderung
    • Umstieg von der On-Prem-IT-Landschaft in die Microsoft Cloud von Null auf Hundert
    • Schnelle Implementierung
    • Sowohl technische als auch organisatorische Herausforderungen
    • Neue erforderliche Sicherheitsstrukturen
    Lösung
    • Einführung von Outlook Exchange und Microsoft Teams
    • Etablierung eines neuen Intranets auf SharePoint-Basis
    • Nachhaltige Change Management Maßnahmen
    • Modernes Sicherheitskonzept mit Multi-Faktor-Authentifizierung, Microsoft Endpoint Manager und Conditional Access
    Mehrwert
    • Effizientere Kommunikation unternehmensweit und standortunabhängig
    • Besserer Informationsfluss über alle Standorte hinweg
    • Schnelle und geräuschlose Adaption der neuen Technologien
    • Maximale Sicherheit in der Cloud
    Hans-Jürgen Müller, Leiter IT, Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH

    Mit Teams können wir unsere interne Kommunikation deutlich effizienter gestalten und so auf eine neue Ebene heben. Gleichzeitig waren wir optimal gerüstet für die pandemiebedingte Home-Office-Situation. Teams hat sich wunderbar auch in die Partner- und Kundenlandschaft integriert, sodass für uns ein gutes Arbeiten trotz Corona möglich war.

    Hans-Jürgen MüllerLeiter ITSteiff Beteiligungsgesellschaft mbH

    Von Null auf Hundert in die Cloud

    Die Steiff Gruppe entschied sich dazu, ihre bisherige On-Prem-IT-Landschaft zu verlassen und vollständig in die Microsoft Cloud zu wechseln. Durch die erweiterte Digitalisierung und Modernisierung erhoffte sich das Unternehmen Aktualität der Anwendungen, Standardisierung von Prozessen und Tools, mehr Flexibilität, Transparenz sowie positive Auswirkungen auf die Unternehmenskultur.

    Change effizient begleiten

    „Um die Vorteile der Cloud zügig nutzen zu können, strebten wir eine schnelle Implementierung an. Es war uns wichtig, nicht nur die Technik im Unternehmen zu platzieren, sondern diese so angenehm wie möglich an unsere Mitarbeitenden heranzutragen. Aus diesem Grund suchten wir einen Partner, der uns nicht nur technisch, sondern auch organisatorisch über das gesamte M365 Projekt hinweg begleitet. Mit den Kolleg*innen der novaCapta hatten wir einen kompetente Partner gefunden“, erläutert Thomas Lutzmann, Projektleiter der Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH, die Ausgangssituation. Bereits beim Wechsel vom alten Mailsystem auf Exchange Online und später bei der weiteren Einführung von Teams und SharePoint begleitete novaCapta erfolgreich den Change Management Prozess. So wurden Mitarbeitende gezielt geschult, umfassende Schulungsmaterialien bereitgestellt sowie interne Guides ausgebildet, die einerseits ihr Wissen in die Fachabteilungen weitertrugen und gleichzeitig Feedback der Kolleg*innen einholten. Mit diesem Vorgehen gelang ein schneller und geräuschloser Übergang in die Cloud.

    Thomas Lutzmann, Projektleiter, Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH

    Es war uns wichtig, unser Arbeiten in der Cloud so sicher wie möglich zu gestalten. novaCapta hat uns dabei vollumfänglich beraten und uns durch ihr Know-how und ihre Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung unterstützt.

    Thomas LutzmannProjektleiterSteiff Beteiligungsgesellschaft mbH

    Bessere Kommunikation

    Mit der Einführung der wesentlichen Office-Funktionalitäten war es Ziel der Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH, die Kommunikation sowohl nach innen als auch nach außen zu modernisieren. Das neue, einheitliche und integrierte Intranet dient heute der gesamten Steiff Gruppe als neue Wissensplattform, wodurch der Austausch von Informationen leichter und effizienter gestaltet werden kann. Der moderne Aufbau, die übersichtliche Struktur, die Nutzerfreundlichkeit und das ansprechende Look-and-Feel im Unternehmens-Design, lassen die User das Intranet gerne nutzen. Sowohl das neue Intranet als auch die neuen Kommunikationsmöglichkeiten durch Teams tragen dazu bei, dass die Mitarbeitenden im Unternehmen heute mehr denn je miteinander vernetzt sind.

    Höchste Sicherheit in der Cloud

    Da die Steiff Beteiligungsgesellschaft mit dem Übergang in die Cloud auch im Hinblick auf das Thema Sicherheit neues Terrain betrat, arbeitete sie hier eng mit der novaCapta zusammen. Auf diese Weise konnte die Steiff Gruppe eine moderne Sicherheitsstruktur für ihre Cloud-Umgebung im Unternehmen etablieren. So werden die Zugriffe auf die Cloud mit einer Multi-Faktor-Authentifizierung abgesichert. Mit der Einführung des Endpoint Managers kann die Nutzung der Mobile Devices verwaltet und abgesichert werden. Weiterhin ermöglicht die Nutzung von Conditional Access eine bessere Steuerung der Zugriffe und gestaltet diese so sicher wie möglich. Mit der Einführung von M365 begleitet durch ein nachhaltiges Change Management sowie einer umfassenden Sicherheitsstruktur hat das Unternehmen eine wertvolle neue Arbeitsgrundlage geschaffen, die in der Zukunft in den Bereichen Workflows, Performance und Reporting noch weiter ausgebaut werden kann.

    Download Case Study Steiff als PDF (DE)

    Download Case Study Steiff als PDF (EN)

    Eingesetzte Technologien

    Logo Office 365
    Icon Mircosoft Sharepoint
    Microsoft Teams Icon

    Kundenprofil

    Logo Steiff Capital letters
    Logo Steiff mit rundem Kreis
    Logo Steiff Schulte Webmanufaktur
    Logo AIGO-TEC GmbH

    Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH

    Die Steiff Gruppe ist ein Familienunternehmen in der sechsten Generation, das im Jahr 1880 von Margarete Steiff gegründet wurde. Die Struktur der Steiff Gruppe – mit der Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH als Holding – besteht seit 1981. Die Margarete Steiff GmbH, Erfinder des Teddybären, die AIGO-TEC GmbH, bekannt in der Automobilbranche und die Steiff Schulte Webmanufaktur GmbH sind 100%ige Tochtergesellschaften der Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH.

    https://www.steiff.com/de-de