Von Microsoft ausgezeichnet

novaCapta erhält Zertifizierung Threat Protection und hält damit fünf Microsoft Advanced Specializations

Köln, den 22. Juni 2022. Herausragendes IT-Security Know-how von novaCapta wird jetzt sichtbar – mit der Microsoft Advanced Specialization Threat Protection.  Generell bescheinigt Microsoft der novaCapta besonders spezialisertes Wissen in den Bereichen Security, Business Applications und Modern Work und belohnt dies mit insgesamt fünf Advanced Specializations.

Microsoft Advanced Specializations Threat Protection, Identity and Access Management, Low Code Application Development, Adoption and Change Management und Calling for Microsoft Teams

Microsoft zeichnet novaCapta mit der Advanced Specialization Threat Protection aus. Damit gehört novaCapta zu einem kleinen Kreis von besonders spezialisierten Lösungsanbietern im Umfeld von Microsoft, die geschäftskritische Systeme und Daten professionell absichern können. Mit hohem Know-how und langjähriger Erfahrung versetzt novaCapta Unternehmen in die Lage, sich vor Bedrohungen zu schützen sowie Sicherheitsvorfälle schnell zu erkennen und zu beheben.

Insgesamt hält novaCapta fünf Advanced Specializations in den Bereichen Security, Business Applications und Modern Work. Alle Auszeichnungen und ihre Bedeutung werden unten aufgeführt.

Über Microsoft Advanced Specializations: Stark spezialisierte Unternehmen und Microsoft Gold Partner erhalten die Möglichkeit, ihr Können für die Zertifizierung von Microsoft Advanced Specializations unter Beweis zu stellen. Die Auszeichnungen garantieren Organisationen besonderes Fachwissen bei der Konzeption und Umsetzung digitaler Lösungen sowie einen anschließenden Support.

Microsoft Standards für Security

Neuste Auszeichnung: Threat Protection

Mit der Advanced Specialization Threat Protection werden Partner ausgezeichnet, welche die Fähigkeiten zur Bereitstellung von Microsoft Threat Protection, Microsoft Cloud App Security oder Azure Sentinel-Workloads nachweisen können.

Identity and Access Management

Partner, die fundiertes Wissen, umfassende Erfahrung und erfolgreiche Kundenprojekte in der Bereitstellung von Microsoft Identity-Workloads mit Azure Active Directory (Azure AD) nachweisen können, werden mit der Advanced Specialization Identity and Access Management ausgezeichnet.

Microsoft Standards für Business Applications

Low Code Application Development

Als Early Adopter ist die novaCapta das erste Unternehmen in Deutschland und das zweite Unternehmen weltweit, das mit der Advanced Specialization „Low Code Application Development“ ausgezeichnet wurde. Die Auszeichnung wird an Partner verliehen, die schnell benutzerdefinierte und flexible Low-Code-Branchenlösungen entwicklen, die vorhandenen Systeme und Daten integrieren und damit Innovation und Effizienz in Organisationen fördern.

Microsoft Standards für Modern Work

Adoption and Change Management

Unternehmen sind in ihrer digitalen Transformation erfolgreicher, wenn sie bei der Umsetzung auf ein wirksames Change Management setzen. Das bei Projekten mit novaCapta als IT-Partner nicht nur die Software sondern auch die Nutzer mitspielen, bestätigt Microsoft mit der Advanced Specialization Adoption and Change Management.

Calling for Microsoft Teams

Telefonsysteme in Microsoft 365 bieten alle Möglichkeiten einer klassischen Telefonanlage im Unternehmen, aber eben in der Cloud. Die Advanced Speciliazation Calling for Microsoft Teams garantiert, dass novaCapta die Bereitstellung und Verwaltung von Microsoft 365 Telefonsystemen professionell umsetzt.

Über die Advanced Specializations hinaus, beweist novaCapta ihre Microsoft-Kompetenz als offizieller Premium Partnern der Microsoft Consulting Services und Microsoft Gold-Partner in 16 verschiedenen Disziplinen. Erfahren Sie mehr über novaCapta und die Partnerschaft mit Microsoft.

Ihre Ansprechpartner in Deutschland und der Schweiz

Eric Chall
GeschäftsführernovaCapta GmbH Kontakt
Heinz Süess
Geschäftsführer, Senior Business ConsultantnovaCapta Schweiz AGKontakt