Neues Team für Cloud Security

Die neue Unit "Cloud Security & Architecture"

Köln, 27. April 2020. Immer mehr Arbeitsprozesse werden derzeit in die Cloud verlagert, die virtuelle Zusammenarbeit erfährt einen immer größeren Stellenwert. Zur gelungenen und zukunftsfähigen Prozessintegration gehören ein klares Konzept, individuelle Change-Maßnahmen und eine gut organisierte Migration. Die novaCapta Software & Consulting GmbH hat bereits zahlreiche Unternehmen erfolgreich in die Microsoft Cloud gebracht und verstärkt sich jetzt personell im Bereich Cloud Security.

Der Wechsel in Richtung cloudbasierter Dienste erfordert ein Umdenken hinsichtlich der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen. Moderne Infrastrukturen, Systeme und Daten müssen ganzheitlich und auf individuelle Anforderungen der Unternehmen zugeschnitten abgesichert werden. Hierfür steht innerhalb der novaCapta jetzt ein nochmals verstärktes und dediziertes Team in Form der Unit „Cloud Security & Architecture“ zur Verfügung. Mehrere Fachleute eines anderen Dienstleistungsunternehmens konnten für die neue Unit gewonnen werden. 

 

„Mit dem Fokus auf Themen wie Cloud Security, Infrastruktur Services, Backup & Security, Identity Management und Enterprise Mobility stellt die Unit eine ideale Ergänzung unserer etablierten Mannschaft dar“, erklärt novaCapta-Geschäftsführer Eric Chall. Durch strategische Partnerschaften mit gemalto (Teil der Thales Group) und AudioCodes kann novaCapta auch im Bereich Verschlüsselungen, Hardware Security Module und sicherer Cloud-Telefonie professionelle Lösungen im bester Zusammenarbeit bieten.

Weiterführende Informationen rund um die Themen Identity & Security, Microsoft Intune sowie Teams Telefonie finden Sie auf der Website. 
 

Über die novaCapta Software & Consulting GmbH

Die novaCapta Software & Consulting GmbH, Teil der TIMETOACT GROUP, realisiert seit vielen Jahren erfolgreich Lösungen für den Digital Workplace. Zum Kundenstamm zählen die in Deutschland und der Schweiz bedeutendsten Unternehmen, für die nationale und internationale Projekte umgesetzt werden. 2005 gegründet, zählt das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln inzwischen mehr als 130 Beschäftigte an verschiedenen Standorten in Deutschland und der Schweiz.  Auf Basis von Microsoft Azure, BizTalk, Office365 und PowerBI realisiert novaCapta Intranets, Kollaborationsportale, Business Intelligence-Lösungen, Individualanwendungen und vieles mehr. Die Dienstleistungspalette geht bei der novaCapta über den üblichen IT-Lifecycle hinaus: In den Projekten fließen kompetente Beratung, Kreativität und Technik zusammen. Die novaCapta setzt Lösungen um, die eine enge Vernetzung von Mitarbeitern, Partnern, Kunden und Märkten möglich machen. Ihre Kompetenz beweist novaCapta als einer von sechs offiziellen Premium Partnern der Microsoft Consulting Services. Darüber hinaus ist sie Microsoft Gold-Partner für verschiedene Disziplinen, unter anderem für Cloud Productivity.