Mit novaCapta und Azure in die Cloud

IaaS & PaaS mit Azure umsetzen

Azure ist die Cloud-Computing-Plattform von Microsoft zum Entwickeln, Testen, Deployen und Managen von Applikationen und Services. Alle drei Kategorien des Cloud Computing – IaaS, PaaS und SaaS – werden angeboten, je nach Bedarf und Nutzen. Darunter verschiedenste Services, Tools und Frameworks; sowohl spezifisch von Microsoft als auch von Drittanbietern. Durch die Option von Open Source-Technologien und der hybriden Konsistenz kann der maximale Nutzen aus der Investition gezogen werden.

SaaS, PaaS und IaaS
SaaS, PaaS und IaaS
Infrastructure-as-a-Service (IaaS):

Microsoft Azure kann im Sinne von IaaS als Hardware- bzw. Infrastruktur-Plattform gesehen werden. Azure stellt dabei alle benötigten Server sowie Storage- und  Netzwerkkomponenten zur Verfügung, die Sie zur Bereitstellung ihrer geplanten Lösung benötigen.

Die novaCapta nutzt das Potenzial von Azure IaaS, um in Projekten die benötigte Infrastruktur zum Betrieb von Services und Software-Lösungen schnell und skalierbar bereitzustellen. So sind beispielsweise das Einrichten von Entwicklungs- und Testumgebungen, die Bereitstellung von Web-Apps, High Performance Computing oder die Analyse riesiger Datenmengen mit wenig Aufwand zu lösen. Azure IaaS ermöglicht all das, ohne dass eigene Hardware erworben, betrieben und verwaltet werden muss. Darüber hinaus unterstützt Azure in einem hybriden Szenario die Integration der bestehenden On-Prem-Landschaft in die Cloud-Lösung. So kann beispielsweise ein Cloud-basierter Service bereitgestellt werden, dessen Daten jedoch im eigenen Rechenzentrum vorgehalten werden.

Typische Vorteile bei der Nutzung von Azure als Infrastructure-as-a-Service (IaaS) sind:

  • Hohe Flexibilität: Je nach Bedarf können innerhalb sehr kurzer Zeit Server/Services der Lösung hinzugefügt oder aus ihr entfernt werden.
  • Hohe Skalierbarkeit: Die Leistung der genutzten Server/Services kann je nach Bedarf stufenweise erhöht oder verringert werden.   
  • Hohe Verfügbarkeit: Azure bietet eine Hochverfügbarkeitsumgebung. Voraussetzung hierfür ist, dass die Softwarelösung auf den Servern dies auch unterstützt.
  • Kostenreduktion: Anschaffungs- und Verwaltungskosten für Hardware entfallen komplett.
  • Nutzungsbasierte Abrechnung: Ihnen werden nur Leistungen in Rechnung gestellt, die Sie auch tatsächlich genutzt haben.
Platform-as-a-Service (PaaS):

Azure bietet zudem die Möglichkeit, eine umfassende Entwicklungs- und Bereitstellungsumgebung mit den entsprechenden Ressourcen zu erhalten, bei der sich die Kosten vollständig nach Ihrer Nutzung richten.

In diesem Fall beinhaltet der Service nicht nur Infrastruktur, sondern auch Middleware, Tools für die Entwicklung, Datenbankenverwaltung und vieles mehr. Der komplette Lebenszyklus einer Applikation kann so problemlos abgebildet werden.

Zu den Vorteilen bei der Nutzung von Azure in Bezug auf Platform-as-a-Service gehört:

  • Hohe Flexibilität: Der Bedarf an Lizenzen kann schnell und flexibel gedeckt werden.
  • Reduzierter Programmieraufwand: Durch Integration von Tools lässt sich der Zeitaufwand senken – auch plattformübergreifend.
  • Hohe Verfügbarkeit: Unternehmen profitieren von einer extrem hohen Verfügbarkeit in Höhe von garantierten 99,9%.
  • Kostenreduktion: Es ist keine eigene Infrastruktur erforderlich.
  • Nutzungsbasierte Abrechnung: Ihnen werden nur Leistungen in Rechnung gestellt, die Sie auch tatsächlich genutzt haben.

Unsere Leistungen

  • Von zielgerichteter Infrastruktur-Unterstützung in Bezug auf Netzwerke, virtuelle Maschinen oder sonstige IaaS-Dienste in Azure bis hin zum kompletten Aufbau von eigenen Rechenzentren in der Cloud
  • Beratung in Bezug auf Lizenzierung, Berechtigungen, Prozesse und die Organisation von IaaS- oder PaaS-Lösungen
  • Konzeption, Entwicklung und Pflege von PaaS-Anwendungen in Azure – egal, ob es sich dabei um Web-Apps, Enterprise-Applikationen oder datengetriebene Lösungen handelt
  • Beratung und Unterstützung bei der Einrichtung und Verwendung von Azure als Plattform für Entwicklungsprojekte – von Azure DevOps über Pipelines, CD/CI bis hin zum Monitoring mit Application Insights

Sie wollen uns und unsere Lösungen gerne näher kennenlernen?

Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage aufzunehmen. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

* Pflichtfelder

Erfahren Sie mehr

Multi Factor Authentication (Azure und SharePoint)
Blog
Blog

Multi Factor Authentication (Azure und SharePoint)

Microsoft führt mit der Multi Faktor Authentisierung (MFA) eine weitere und kostenlose Authentifizierungsebene zu in Office 365 hinzu.

Dateizugriffsrechte verwalten mit Microsoft RMS – Teil 1
Blog
Blog

Dateizugriffsrechte verwalten mit Microsoft RMS – Teil 1

Diese Artikelserie befasst sich mit der Einrichtung und Verwendung der Rights Management Services (RMS) von Microsoft, die eine sichere Verschlüsselung von Date...

Azure als Identity Provider mithilfe von ADFS für SharePoint
Blog
Blog

Azure als Identity Provider mithilfe von ADFS für SharePoint

Wie Office-365-Benutzer aus dem Azure Active Directory im Hybridszenario mittels ADFS auf einen SharePoint 2013 on premise berechtigt werden.

Bild einer Farbmuster-Karte
Referenz: Muster-Straub

Referenz: Muster-Straub

Um Bestellungen und Versand effizienter und einfacher zu gestalten entwickelte novaCapta für das Unternehmen eine ganzheitliche Webshop-Lösung mit Hilfe des ASP...

Azure Functions: Der Webservice ohne Webserver
Blog
Blog

Azure Functions: Der Webservice ohne Webserver

Azure Functions als Authentifizierungs-Helfer für clientseitige Lösungen mit 3rd Party APIs

Geschäftsmann hält Molekülmodell im Büro in Händen
Referenz: ARCONDIS

Referenz: ARCONDIS

novaCapta unterstützt ARCONDIS dabei, das interne Berichtswesen schnell und fehlerfrei zu steuern – mit den Office 365 Technologien Flow und Azure Functions.

novaCapta ab sofort Mitglied in der Azure Advisor Community
News
News

novaCapta ab sofort Mitglied in der Azure Advisor Community

Die novaCapta ist ab sofort Teil des (inoffiziellen) „Azure Advisor"-Programms von Microsoft. Dabei handelt es sich um eine erlauchte Yammer-Community, in der M...

Jan
17
Webinar Azure DevOps und Docker Machine
Webinar
Webinar

Webinar Azure DevOps und Docker Machine

DevOps ist in aller Munde, doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter dem so viel beschworenen Konzept der IT-Zusammenarbeit? Im Webinar am 17.01.2019 erfah...