Die Geschichte von Microsoft SharePoint – Teil III

Seit dem Erscheinen der ersten SharePoint-Lösung 2001 wurden die Produkte kontinuierlich ausgebaut und verbessert. Wie in Teil II unserer SharePoint Geschichte dargelegt, stellte das Jahr 2003 eine wichtige Etappe auf dem Weg zur einer Collaboration-Plattform dar. Der Meilenstein zur echten Collaboration wurde 2006 mit dem Release von Microsoft Office SharePoint Server 2007 „MOSS“ genommen.

Wichtige Funktionalitäten von Unternehmens-IT-Lösungen, die man bisher nur für Großkonzerne kannte wie Web- und Enterprise Content Management, Collaboration und Business Intelligence werden mit SharePoint 2007 auch für kleine und mittlere Unternehmen zugängig.

Wie bereits beim Vorgänger SharePoint Portal Server (SPS) 2003/ WSS 2.0 ist der Kerngedanke von SharePoint 2007 Menschen, Prozesse und Information zu verbinden. Besonders erwähnenswert sind hierbei folgende Features:

Collaboration

Mit SharePoint 2007 beginnt für Microsoft das Zeitalter des Web 2.0. Die Einbindung von Workspaces, Tasklisten, Foren, Survey-Tools, Blogs, RSS und Wikis sorgen für eine neue Qualität von Collaboration und Wissensmanagement.

Single Sign-on

Ein Login für alle Bereiche des SharePoint basierten Intranets. Die Nutzer verlassen ihren Browser nicht mehr, sie haben einen Ort an dem sie ihre Aufgaben und Dokumente finden.

Web & Enterprise Content Management

Die Funktionen des Web & Enterprise Content Management unter SharePoint 2007 sind die zentralen Features des Release. Mit Versionierung, Check-In/ Check-Out –Funktion, Metadaten und Workflows sowie Governancestrukturen, Rollen-basiertem Zugang und verschiedenen Möglichkeiten der Dokumentenaufbereitung wie Ordner, Bibliotheken und Listen wird SharePoint 2007 zu dem Publishing-Tool das mehr kann. Damit wurden zentrale Betriebsabläufe wie etwa das Bereitstellen, Bearbeiten und Versenden von Unterlagen und Formularen einfach für die Masse ins Intranet geholt.
Somit bietet SharePoint 2007 die Möglichkeit eines automatisierten Document-Lifecycle-Managements.

BI

Mit seiner Schnittstelle zu Excel wird SharePoint 2007 auch zum BI-Tool. Durch die Integration von Business Applikationen und einer (Roh-)Datenablage in das Dashboard, wird das Monitoring zentraler Performance Indikatoren ermöglicht.

Abschließend kann unter Berücksichtigung der folgenden Entwicklung der SharePoint Technologie (2010 und 2013) 2007 mit Fug und Recht als Meilenstein bezeichnet werden, besonders in den Bereichen Web und Enterprise CMS.

Erfahren Sie mehr

Office 365 Groups als Evolution von SharePoint?
Blog
Blog

Office 365 Groups als Evolution von SharePoint?

Zusätzlich zu SharePoint erlauben die Office 365 Groups es mir als Anwender, schnell und einfach neue Gruppen anzulegen und selbständig Benutzer hinzuzufügen.

Das neuste Mitglied der Office 365 Familie: Delve
Blog
Blog

Das neuste Mitglied der Office 365 Familie: Delve

Microsoft legt nach: Mit Delve startet eine neue Form des Suchens und des Auffinden von Dokumenten und Informationen.

Nov
07
Webcast mit Microsoft: Das Intranet zu Ende gedacht
Webinar
Webinar

Webcast mit Microsoft: Das Intranet zu Ende gedacht

Am 07. November findet erneut eines unserer Webinare gemeinsam mit Mircosoft statt. Das Thema dieses Mal: Das Intranet zu Ende gedacht – Die Informationszentral...

Sprechen Sie LUIS? – Der intelligente Chat-Bot im Praxistest
Blog
Blog

Sprechen Sie LUIS? – Der intelligente Chat-Bot im Praxistest

Mit LUIS, der Sprach- und Texterkennungssoftware von Microsoft, und dem Bot Framework von Azure haben wir eine Lösung für den IT-Support entwickelt.

Auf Goldkurs in der Cloud
News
News

Auf Goldkurs in der Cloud

Die novaCapta hat ihren Partnerstatus bei Microsoft zusätzlich vergoldet: Auch in der Sparte Cloud Productivity haben wir jetzt den Goldstatus.

Valo ist neuer Partner der novaCapta für Intranets
News
News

Valo ist neuer Partner der novaCapta für Intranets

Durch die Partnerschaft mit Valo, dem Ready-2-Go Intranet-Baukasten aus Finnland baut die novaCapta ihr Angebot bei der Umsetzung von schnellen und funktionalen...

novaCapta auf der Fachtagung für Interne Revision
Event
Event

novaCapta auf der Fachtagung für Interne Revision

Das Expertenteam der novaCapta präsentiert am 15. und 16. November ihre innovative Audit Management Lösung auf dem DIIR-Kongress in Dresden. Besuchen Sie unsere...

Ich bin im Flow! – Eine Übersicht zu Microsoft Flow
Blog
Blog

Ich bin im Flow! – Eine Übersicht zu Microsoft Flow

Die Power Platform wird aktuell von Microsoft sehr stark gepusht. Zeit, sich mit dem Potenzial der einzelnen Komponenten zu beschäftigen. Heute: Flow.

Mit der HoloLens ein Stück Berlin nach Köln holen
News
News

Mit der HoloLens ein Stück Berlin nach Köln holen

Im Rahmen eines zweitägigen Hackathons haben sich einige Mitarbeiter der novaCapta der Microsoft HoloLens und dem Thema Mixed Reality gewidmet. Dabei haben wir...

Azure Functions: Der Webservice ohne Webserver
Blog
Blog

Azure Functions: Der Webservice ohne Webserver

Azure Functions als Authentifizierungs-Helfer für clientseitige Lösungen mit 3rd Party APIs

Paket Dependency Manager für .NET
Blog
Blog

Paket Dependency Manager für .NET

Paket ist ein Dependency Manager für .NET, welcher es sich zum Ziel gesetzt hat einige Probleme von NuGet zu beheben.

Oct
12
PCDE #3 Event am 12.10. in Stuttgart
Event
Event

PCDE #3 Event am 12.10. in Stuttgart

Developer und IT-Professionals aufgepasst! Das novaCapta-Team nimmt am 12. Oktober am Pitch Club Developer Edition (PCDE) in Stuttgart teil. Dort stellen wir Ih...