Microsoft (MS) SQL - Unsere Dienstleistungen

Microsoft SQL zählt zu den leistungsstärksten und sichersten Datenbankmanagementsystemen am Markt. Neben einer revisionssicheren Datenhaltung sprechen insbesondere die Business Intelligence Funktionalitäten, die performante Suche und die vielseitigen Funktionalitäten zur Verbesserung der Datenqualität für die Microsoft Lösung. Wir beschäftigen uns seit Jahren mit dem relationalen Datenbankmanagementsystem SQL und konnten bereits eine Vielzahl unterschiedlichster Projekte umsetzen. Dazu gehören sowohl Architekturen zur strukturierten Datenspeicherung als auch Konzepte zur revisionssicheren Datenhaltung. Datensicherheit und Performance sind für uns Kernaspekte bei der Umsetzung von Projekten mit SQL Servern. Egal ob Microsoft SQL 2000, 2005, 2008, 2012 oder 2014: Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrem Projekt zu beraten und in der Projektumsetzung zu unterstützen. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns für eine erste Beratung an unter +49 221 58 919 343.

Datenbankspezifische Dienstleistungen für MS SQL

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung datenbankspezifischer Lösungen. Zu unserem Leistungsportfolio gehört das gesamte Projektmanagement von A bis Z:

Revisionssichere Datenhaltung

Stetig wachsende Datenmengen erfordern ausgeklügelte Methoden der revisionssicheren Datenhaltung. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Systeme auf Revisionssicherheit zu prüfen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen auf Sie abgestimmte Datenhaltungsmodelle.

Datenqualität verbessern mit den MS Data Quality Services

Im Unternehmen eine einheitliche Begriffskultur zu wahren, ist nicht immer einfach. Die Microsoft Data Quality Services (DQS) unterstützen Sie bei der richtlinienkonformen Datenpflege. Mit den DQS können Sie Texte automatisiert semantisch analysieren, um die unterschiedlichen Begriffe durch unternehmenseinheitliche zu ersetzen. Darüber hinaus werden noch viele weitere, nützliche Funktionen bereitgestellt, unter anderem um Tippfehler zu korrigieren und Abkürzungen zu ersetzen. Wir helfen Ihnen dabei, die DQS auf Ihre Anforderungen angepasst zu konfigurieren.

Datenanalyse mit MS Data Services

Ein einheitlicher Datenbestand wird für Unternehmen immer wichtiger. Wir unterstützen Sie dabei, mit den Master Data Services zuverlässige, zentralisierte Daten zu generieren, die unternehmensweit synchronisiert und einheitlich sind. So können Sie Daten unkompliziert analysieren und fehlende bzw. fehlerhafte Informationen leichter identifizieren.  Die statistischen Funktionen erlauben unterschiedliche Analyse- und Ranking-Möglichkeiten. Hiermit wird es in Zukunft noch einfacher, die wichtigsten Inhalte dynamisch und kontextabhängig anzuzeigen.

Suchfunktionen vereinfachen und optimieren

Der SQL Server liefert dem Benutzer neben der klassischen Volltextabfrage auch semantische Suchfunktionen, mit denen komplexe Textanalysen durchgeführt werden können. Der Text des Dokuments wird inhaltlich analysiert und fachlich bewertet. So können unter anderem Dokumente gesucht werden, die ähnlich oder verwandt mit einem Beispieldokument sind. Diese werden anhand bestimmter Gewichtungen dann z.B. in absteigender Reihenfolge sortiert und ausgegeben.

DataWareHouse und Business Intelligence

Zum Aufbau eines DataWareHouse und einer Business Intelligence (BI) Umgebung sind im Microsoft SQL Server mächtige Werkzeuge enthalten. Darüber hinaus integrieren sich die BI-Komponenten in Microsoft SharePoint und Microsoft Excel. Mit SharePoint können die BI Reports in das Unternehmens-Intranet eingebunden werden, um aussagekräftige Dashboards aufzubauen. Microsoft Excel ist mit den kostenfreien Zusatzfunktionen wie PowerPivot, PowerView, PowerQuery und PowerMap zu einem zentralen Werkzeug zur schnellen und effektiven Erstellung von Analysen geworden. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema SQL Server und stehen Ihnen mit Rat und Kompetenz zur Seite.

Über Microsoft SQL

Microsoft positioniert mit dem relationalen Datenbankmanagementsystem SQL eine Plattform zur strukturierten Datenspeicherung. Besonders seitdem 2005 die Erweiterungen „Reporting Services“, „Analysis Services“ und „Integration Services“  eingeführt wurden, erfreut sich Microsoft SQL wachsender Beliebtheit. Der MS SQL Server ist allerdings längst wesentlich mehr als nur eine leistungsfähige Datenbank. Mit seinen mächtigen Tool-Sammlungen können Daten revisionssicher verwaltet, bearbeitet und vereinheitlicht werden. Die semantische Suchfunktion und Ranking-basierte Abfragen unterstützen Sie außerdem dabei, komplexe Texte zu analysieren und inhaltsabhängig zu systematisieren. Unterschiedliche, statistische Auswertungen runden das Gesamtpaket ab und ermöglichen gezielte Analysen.

Aber auch aus technischer Sicht hat der SQL Server viel zu bieten. Ein Beispiel hierfür ist das seit SQL Server 2014 eingeführte „In-Memory OLTP“ Model. Dieses stellt ein speicheroptimiertes Datenbankmodul dar, mit dem die zwanzigfache Leistungssteigerung erzielt werden kann – eine Verbesserung der Leistung um 2.000%!