novaAudit & SharePoint

novaAudit & SharePoint

Zukunftssicherheit

SharePoint wird von dem größten Softwareentwicklungsunternehmen der Welt permanent weiterentwickelt und ist nun bereits seit Jahren das erfolgreichste Produkt aus dem Hause Microsoft. Mit jeder neuen Version liefert Microsoft die nötigen Funktionen für die modernen IT-Anforderungen seiner Kunden. Microsoft setzt SharePoint intensiv in seinen eigenen Server-Produkten ein, so dass strategisch der Weg klar vorgezeichnet ist: Microsoft SharePoint ist die strategische Web-Plattform für die Zukunft! Dies gibt Ihnen die entsprechende Investitionssicherheit bei der Entscheidung für novaAudit. Sowohl technologisch als auch fachlich sind Sie damit auf dem richtigen Weg.

Professionalität

Mit SharePoint als Basis bietet novaAudit zu den wichtigen Aspekten wie Sicherheit, Integrationsfähigkeit, Skalierbarkeit, Wartung und Betrieb eine etablierte und ausgereifte Technologie. Auch die ggf. notwendige Genehmigung beim Betriebsrat ist mit einem System wie SharePoint einfacher zu erreichen als mit proprietären Systemen.

Offenheit & Erweiterbarkeit

Durch unsere Entscheidung für SharePoint als Basis für novaAudit haben wir eine für Microsoft typisch offene Architektur gewählt. Dies ermöglicht Ihnen prinzipiell die Entwicklung von Erweiterungen in allen Bereichen novaAudits in eigener Kraft, falls dies von Ihnen gewünscht ist und das entsprechende Know-how vorliegt. novaAudit verwendet ausschließlich sehr gut dokumentierte Standards, um diese Erweiterungsmöglichkeiten zu fördern. Zudem besteht dadurch die Möglichkeit, Lösungen von Drittanbietern mit novaAudit zu integrieren. Ein sehr gelungenes Beispiel ist die Workflow-Lösung Nintex von dem gleichnamigen US-amerikanischen Lösungsanbieter.

Office-Integration

Microsoft SharePoint ist seit der ersten Version aus dem Jahre 2001 mit dem Ziel starker Integration mit Microsoft Office entwickelt worden. Dies zeigt sich auf Seiten novaAudits, wo an vielen Stellen Möglichkeiten im Umgang mit Word, Excel, Outlook, PowerPoint, OneNote, Access, Visio und Project gegeben sind. Es zeigt sich aber auch in den Office-Applikationen selber, die viele Funktionen enthalten für die Zusammenarbeit mit SharePoint/novaAudit. Für den Benutzer entsteht so eine transparente Nutzererfahrung, in der die Grenzen zwischen dem Web und der Office-Welt verschwinden. Es entsteht eine einheitliche Benutzererfahrung.

Reduzierter Schulungsaufwand und Akzeptanz

novaAudit hält sich streng an die Standards von SharePoint. Die Nutzung von novaAudit folgt denselben Prinzipien wie die von SharePoint, so dass ein in SharePoint geschulter oder erfahrener Mitarbeiter sich direkt und ohne weiteren Schulungsaufwand in novaAudit Zuhause fühlt. Im Zusammenhang mit SharePoint als stark etablierter Lösung, bietet sich eine Fülle von Möglichkeiten zur Schulung im dessen Umgang. Nach Kenntnissen in SharePoint ist der Aufwand zum Erlernen von novaAudit dann nur noch gering. Wir bieten sowohl Schulungen im Umgang mit SharePoint, als auch im Umgang mit novaAudit an.

Die SharePoint-Varianten

novaAudit kann unter allen verfügbaren SharePoint-Varianten (SharePoint Foundation, SharePoint Standard, SharePoint Enterprise) betrieben werden. Alle Funktionen novaAudits sind unter allen SharePoint-Versionen lauffähig (wobei die Funktionen SharePoints selber in den einzelnen Varianten natürlich voneinander abweichen!). SharePoint Foundation ist bei bereits vorhandenem Betrieb von Microsoft Server 2008 für Sie kostenlos. Die beiden anderen Varianten lassen Kosten entstehen. Diese sind von Ihren ggf. vorhandenen Vereinbarungen mit Microsoft abhängig. Gern untersuchen wir für Sie, welche Kombinationen hier für Sie sinnvoll sind und ob und wenn ja welche Kosten entstehen würden.

Eine Funktionsübersicht finden Sie hier als PDF.