novaAudit - Anpassbarkeit

novaAudit - Anpassbarkeit

Alle Bereiche sind anpassbar

novaAudit ist so angelegt, dass wirklich alle Bereiche und Details angepasst werden können. Dies betrifft die Datenstruktur (Veränderung von bestehenden Tabellen/Listen sowie deren Feldern und Erweiterung von bestehenden Listen, um von Ihnen gewünschte Felder und Erweiterung der vorhandenen Listen um ganze Listen, die wiederum mit allen sonstigen Listen in Relation gestellt werden können), die Sichten auf Ihre Daten, die Workflows, die Seiten, das Layout, die Feld- und Listenbezeichnungen, die Audit-Reports, die Management-Reports, das komplette automatisierte Verhalten novaAudits für Ihren Audit-Workflow und und und. Das System ist von Grund auf so angelegt, dass alles angepasst und erweitert werden kann und dass nicht nur in der initialen Phase der Einführung, sondern auch später zu beliebigen Zeitpunkten, immer wenn sich bei Ihnen etwas ändert oder Sie Optimierungspotential sehen.

Anpassung ist einfach

So gut wie jede Anpassung kann auf einfache Art und Weise über die Web-Oberfläche von Ihnen vorgenommen werden. Nur sehr komplexe Wünsche, wie z.B. hoch individuelle Reports oder ein extrem spezifisches Maskenverhalten benötigen unser Eingreifen (und dies auch nur, wenn Sie das Entwicklungs-Know-how nicht im Haus haben, denn alle Schnittstellen novaAudits sind voll dokumentiert). Mit ein wenig Erfahrung im Umgang mit novaAudit werden Sie daher einfach und mit Freude Ihre Entscheidungen zum Ablauf von novaAudit eigenhändig umsetzen können.

Workflows per Konfiguration

Auch die Workflows, die in novaAudit implementiert sind, können per Konfiguration ohne Programmierung von Ihnen umfänglich angepasst werden. Die meisten Abläufe sind per einfacher Parameter-Konfiguration möglich. Zwei weitere Konfigurations-Werkzeuge ermöglichen jedoch auch die Erstellung neuer Workflows, zum einen direkt per Web-Oberfläche und zum anderen durch ein speziell dafür vorgesehenes Designer-Werkzeug. Diese Flexibilität im Ablauf von novaAudit gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre sehr spezifischen Anforderungen an die Organisationsabläufe mit novaAudit zu realisieren.

Erweiterung durch offene Schnittstellen

Die Anpassbarkeit novaAudit ist extrem flexibel und im Normalfall mehr als ausreichend für alle Bedürfnisse. Für den seltenen Fall, dass die Funktionsvielfalt und Anpassbarkeit von novaAudit für Ihre Bedürfnisse nicht ausreichen sollte, ist novaAudit als offenes System angelegt. Alle Schnittstellen sind offen, dokumentiert und genügen Standards. Mit dem entsprechenden Entwicklungs-Know-how in Ihrem Haus können Sie daher alles realisieren, was Sie wünschen. Ein in der technischen Architektur novaAudits speziell dafür vorgesehenes Kunden-Modul ermöglicht zudem die Anpassung sehr spezifischer Wünsche für Sie durch uns inkl. den entsprechenden Support-Garantien unsererseits.

Eine Funktionsübersicht finden Sie hier als PDF.