SharePoint App Development

SharePoint App Development

Mit SharePoint 2013 führt Microsoft das App-Modell ein. Mit Apps für SharePoint ist es erstmals möglich, Anwendungen für SharePoint auch außerhalb des SharePoint Servers zu betreiben. Die Beschränkung auf das Client-Objekt-Modell macht Apps außerdem sehr attraktiv für SharePoint Online, in dem in der Regel keine serverseitigen Lösungen installiert werden können.

Ihre Fachanwendung als App

Apps für SharePoint ist ein spannendes neues Konzept und eröffnet viele interessante Möglichkeiten zur Umsetzung Ihrer Fachanwendungen. Unsere erfahrenen Berater unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung Ihrer App-Ideen und helfen Ihnen, die richtigen Strategien zur Entwicklung und Veröffentlichung Ihrer Apps zu finden.

Apps verfügbar machen

Um Apps in Ihrem Unternehmen verfügbar zu machen, können Sie sie in Microsofts SharePoint Store anbieten. Ähnlich den App Stores von Smartphones und Tablets findet sich hier eine Vielzahl an Apps, die Sie sofort auf Ihrem SharePoint installieren und verwenden können. Dabei handelt es sich allerdings nicht nur um Apps von Microsoft. Auch andere namhafte Hersteller, wie beispielsweise Nintex, bieten bereits Apps an. Und auch wir stellen Ihnen mit Apps wie dem Birthday Calendar und der novaCuisine kostenlose Apps im SharePoint Store zur Verfügung. Falls Sie eher an der Umsetzung von internen Fachanwendungen mit SharePoint Apps interessiert sind und diese nicht öffentlich verfügbar machen möchten, haben Sie neben dem öffentlichen SharePoint Store außerdem die Möglichkeit, Ihre Apps in einem unternehmensinternen Store zu veröffentlichen. In beiden Fällen ist der Zugriff auf die App sehr einfach und das gezielte Verwalten von Features auf einzelnen Seiten entfällt.

Hosten Ihrer App

Um Ihre App zu betreiben muss sie gehostet werden. Dazu sieht das App-Modell im Wesentlichen zwei Varianten vor:

SharePoint-hosted
Ihre App wird direkt im SharePoint betrieben. SharePoint-hosted Apps sind relativ einfach zu entwickeln und können ohne großen Aufwand installiert und verwendet werden, da sie direkt im SharePoint ausgeführt werden. Aus Sicherheitsgründen darf bei der Entwicklung allerdings nur client-seitiger Code in Form von JavaScript verwendet werden.

Provider-hosted
Ihr App wird auf SharePoint ausgeführt und kann über Schnittstellen mit den SharePoint-Daten arbeiten. Die Ressourcen und Dienste können aber auf nahezu jedem beliebigen Webservice, beispielsweise Microsoft Azure, gehostet werden. Durch die Trennung vom SharePoint Server wird die Entwicklung aber aufwändiger. Für den zusätzlich benötigten Webservice entstehen außerdem zusätzlicher Aufwand und zusätzliche Kosten.